29.11.2019
3. Vogelgrippe, Schweinegrippe Die Erreger dieser gefährlichen Infektionen finde ich täglich bei meinen Patienten, mit Hilfe der Bioresonanztestung. Auch wenn diese wissenschaftlich nicht anerkannt wird,so funktioniert sie über die Frequenz der Erreger. Jede Materie ist verdichtete Energie und gibt ihre spezifischen Frequenzen ab, so auch die Viren und Bakterien. Die Bioresonanztechnik macht es möglich diese festzustellen. Vor 14 Jahren fing alles an: Ende 2005 befürchtete man, dass die...